facebook pixel
Rosner Brand Shop

Rosner

Modetrends ändern sich schneller als das Wetter im April. Doch die Jeans macht eine Ausnahme: Sie ist seit so vielen Jahren in Mode, dass sie sich schon gar nicht mehr wegdenken lässt. Und das ist auch gut so: Auf diese Weise können wir uns auch in Zukunft an den ausgefeilten Jeans-Kreationen von Rosner erfreuen.

Das Unternehmen fokussiert sich auf die perfekte Passform für modische Endverbraucherinnen, welche sich vor allem in den Hosen widerspiegelt. Hier lautet das Credo: Zurück zur avantgardistischen Hose.

Rosner: Die Jeans auf dem Weg zum Erfolg

Das im Jahr 1967 gegründete Label sagt über sich selbst: Wir wissen, wer wir sind und vor allem, was wir können. Und aus diesem Grund konzentrieren wir uns genau darauf: Hosen. Der Gründer des Labels heißt Rudolf Rosner, womit der Name für die trendige Jeans feststand. Der Markenname schaffte es schnell sich zu etablieren und dabei einen Ruf für höchste Qualität aufzubauen.

Keine Stagnation im Haute-Couture-Dschungel zu erwarten

Die Modeindustrie unterliegt der aktuell vorherrschenden Schnelllebigkeit des 21. Jahrhunderts. Rasche Änderungen bekommen wir vor allem in folgenden Punkten zu sehen: Silhouetten, Trends, Looks, Farben, Schnitte, Designs usw.

Da unser Alltag einem permanenten Wandel unterliegt, macht es sich die Modebranche zunutze, die allseits gewünschte Beständigkeit aufrechtzuerhalten. Und dieses Vorhaben beginnt bereits mit dem Verantwortungsbewusstsein gegenüber: Handelspartnern, Mitarbeitern, Endverbraucherinnen, Produzenten

Eine Symbiose aus diesen vier Komponenten führt zu einem perfekten Zusammenspiel, welches der Marke ihre verlässliche Stärke verleiht. Und zwar dort, wo sie am effektivsten genutzt werden kann: Im Kern.

Passen die Kollektionen zu mir?

Das Unternehmen achtet stets darauf, die Wünsche der Kunden zu erfüllen und deren Anforderungen zu entsprechen. Diese Ambitionen werden durch soziale Verantwortung ergänzt. Rosner legt deshalb großen Wert auf nachhaltige Produktionsprozesse und ebenso nachhaltige Bedingungen für alle Beteiligten und alle Ressourcen.

Rosner: Die Jeans ab 35

Wer sich im Produktportfolio von Rosner nach einer Jeans umschaut, wird feststellen, dass die Auswahl sehr groß ist. Das Label definiert sich über vielfältige Ausführungen, welche die Endverbraucherinnen ab 35 Jahren ansprechen sollen. Und diese dürfen sich auch gern mal vom modischen Mainstream distanzieren. Eine Jeans von Rosner kann in allen erdenklichen Optiken in Erscheinung treten. Kreative Looks stehen an der Tagesordnung und auch in puncto Kombinationsmöglichkeiten scheint das Label keine Grenzen zu setzen. Alle Teile wirken in sich stimmig, separat ausdrucksstark, aber ihrem Stil treu. Fashion-Fauxpas fast ausgeschlossen.

Für die umweltbewusste Trägerin

Rosner verwendet italienischen Candiani Denim, welcher primär in der "Eco-Line" zu finden ist. Dabei handelt es ausschließlich um einen ökologischen Denim, welcher aus recycelten Materialien besteht. Doch das ist nicht alles, denn bei der Waschung werden keine Chemikalien eingesetzt und nur sehr wenig Wasser verwendet.

Mehr erfahren 
aktiver Filter:
    Clear all
       
      Email neue Farben

      Ich möchte per Email informiert werden, wenn neue Farben des gleichen Artikels in meiner Grösse verfügbar sind.

      Weitersagen
      Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.