Header Image - Pepe Jeans

Pepe Jeans

Am Anfang stand ein Traum, der Traum der Einwanderer Nitin Shah, Arun Shah und Milan Shahit. Die drei Brüder betrieben einen kleinen Marktstand unter einer Brücke in Londons berühmtem Szeneviertel Portobello Road in Notting Hill. Die Idee war, eine Jeans zu kreieren, die sich von den gängigen und langweiligen Modellen der Konkurrenz abhob. Das war im Jahre 1973 und der Erfolg liess nicht lange auf sich warten. Der kleine Marktstand entwickelte sich schnell zum Modetreff für Insider und bereits 1975 konnten die Gründer ihre Jeans an vier Londoner Läden verkaufen.


Um einen einprägsamen und einfachen Namen für ihr Label zu schaffen, entschieden sich die Gründer für den Namen Pepe Jeans. Pepe Jeans war bereits 1980 die erfolgreichste Jeansmarke im Vereinigten Königreich. Heute ist das erfolgreiche Label in über 60 Ländern präsent. Anfang der 2010er Jahre beschäftigte das Unternehmen ca. 2.000 Mitarbeiter weltweit. Mit jährlich wechselnden Kollektionen hat sich das erfolgreiche Label zum internationalen Trendsetter etabliert. Der Firmensitz liegt seit Mitte der 2000er Jahre in Spanien.

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.