Header Image - Hilfiger Denim Jeans – Klassischer Look, stylische Akzente

Hilfiger Denim Jeans – Klassischer Look, stylische Akzente

Die Geschichte der Hilfiger Denim Jeans beginnt mit den ersten Jeans, die der junge Tommy Hilfiger Ende der sechziger Jahre kaufte, modifizierte und weiter verkaufte. 1985 konnte er den Traum vom eigenen Label mit Hilfe eines Investors realisieren.


Die Marke spezialisierte sich zunächst auf Herrenmode im typischen Preppy Style dieser Zeit. Der All American Style zählt bis heute zu den Kennzeichen des Brands. Mit Hilfiger Denim Jeans wurde das Sortiment Ende der neunziger Jahre um hochwertige Casualwear erweitert. Im Zeichen der rot-blau-weissen Flagge sind Hilfiger Denim Jeans primär auf die Generation zwischen 18 und 30 Jahren zugeschnitten. Die Jeans passen jedoch aufgrund ihrer klassischen Grundtendenz auch zu anderen Altersgruppen. Das ist ganz im Sinne des Labels, das den amerikanischen Look seiner Jeans mit modischen Details versetzt und ihnen so einen frisches Ambiente verleiht.

Unter den Hilfiger Denim Jeans sind alle Schnitte von Straight Leg über Bootcut bis hin zu Skinny zu finden. Die Spanne der Jeans Designs umfasst sowohl zahlreiche Versionen origineller Waschungen als auch angesagte Prints oder Vintage Bearbeitungen, die individuellen Kleidungsstil unterstreichen. Seit 2010 gehört die Marke zur PVH Corporation, einem weltweit agierenden Bekleidungskonzern, dem auch so renommierte Brands wie Calvin Klein gehören.

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.