Header Image - Jegging Fit – der gelungene Spagat
BLOG FITS & STYLES

Jegging Fit – der gelungene Spagat

Beim Begriff Jegging streiten sich die Geister. Wir streiten uns nicht und wagen lieber den gekonnten Spagat zwischen Jeans und Leggings. Denn genau das ist es, was eine Jeggings ausmacht. Für den figurbetonten Kleidungsstil bieten die Leggings in der Jeansoptik den modernen Hingucker, der allerdings nur bei schlanken Mädchen und Frauen so richtig ankommen dürfte. Betont eng vom Bund bis hinunter zum Knöchel liegen die Jeggings hautnah an und nehmen jede Kurve locker mit.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Skinny Fit – wenn die Jeans ein wenig knapper sein darf
BLOG FITS & STYLES

Skinny Fit – wenn die Jeans ein wenig knapper sein darf

So richtig ans Bein geschmiegt zeigen sich Jeans im Skinny Fit Style. Eng und enger ist hier kein Ausdruck von unbequem, sondern vielmehr von der betont figurbewussten Einstellung zur Jeans. Der schmale V-Schnitt bleibt dabei rundweg bequem, da ein relativ hoher Stretchanteil im Material für die gewünschte Dehnfähigkeit sorgt.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Slim Fit – und passt
BLOG FITS & STYLES

Slim Fit – und passt

Für den figurbetonten Kleidungsstil mit Jeans sind die Slim Fit Jeans eine gute Wahl. Ähnlich wie bei den Jeans im Skinny Style prägt ein enger V-Schnitt den Stil der Hosen. Der Bund ist meist etwas höher gezogen als bei den Skinny Fit Jeans und bleibt hinten etwas tiefer. Die seitlichen Beinnähte sind etwa mittig eingesetzt und verlaufen geradezu senkrecht nach unten. Daraus resultiert ein enganliegender Stil, der sich rundum gleichmässig anschmiegt.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Regular Fit – ein wenig mehr Jeans
BLOG FITS & STYLES

Regular Fit – ein wenig mehr Jeans

Ein wenig mehr Denim, ein bisschen mehr Komfort und jede Menge Bewegungsfreiheit bieten die Jeans im Regular Fit Style. Weiter als die Jeans im Straight Fit Schnitt aber längst nicht so lässig wie etwa Boyfriend Fit Jeans bieten die Hosen im Regular Fit Look ein rundum angenehmes Tragegefühl.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Straight Fit – Geradlinige Jeans, bis ins Detail
BLOG FITS & STYLES

Straight Fit – Geradlinige Jeans, bis ins Detail

Der Vorteil der Jeans im Straight Fit Schnitt ist ihre Geradlinigkeit ab der Hüfte abwärts. Während die Jeans an den Oberschenkeln noch relativ dicht anliegt, wird sie ab den Knien bis zum Beinabschluss deutlich bequemer. Der Straight Fit Style ist damit für Viele der bevorzugte Jeansstyle, der faktisch zu jeder Gelegenheit und vielen modischen Outfits getragen werden kann.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Shrink to Fit – die ursprünglichste aller Jeans
BLOG FITS & STYLES

Shrink to Fit – die ursprünglichste aller Jeans

Back to the roots! Die Jeans im Shrink to Fit Style greifen weit zurück in die Geschichte der modernen Jeans. Ihr Ursprung liegt irgendwo in den 1950er Jahren und lässt noch erahnen, was eine Jeans damals gewesen ist. Eine unglaublich robuste Arbeiterhose für den strapazierten Einsatz. Hergestellt aus einem nahezu unbehandeltem Denim-Stoff, musste die ursprüngliche Jeans erst einer speziellen Behandlung unterzogen werden, damit sie letztlich wie eine zweite Haut passte.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Tapered Fit – wenn die Jeans der Karotte Konkurrenz macht
BLOG FITS & STYLES

Tapered Fit – wenn die Jeans der Karotte Konkurrenz macht

Typisch für den Tapered Fit Style ist die Anlehnung an die keilartige Form der Karottenhose aus den 1980er Jahren. Was die Tapered Jeans allerdings klar von der fast schon altbackenen Karottenjeans unterscheidet, ist der deutlich tiefer liegende Bund und die unterschiedlich komfortable Weite im Schritt. So trägt sich die Hose in den trendigen Schnitten für Damen und Herren besonders in der Freizeit immer légèr und dennoch figurbetont und gern auch einen Stich sexy.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Bootcut Fit – der Jeans-Style im Stiefelschnitt
BLOG FITS & STYLES

Bootcut Fit – der Jeans-Style im Stiefelschnitt

Im Oberschenkel betont eng geschnitten, im Unterschenkel dafür weit ausgestellt bieten Jeans im Bootcut Fit Style die gute Wahl besonders für Frauen mit eher kürzeren Beinen und eventuell nicht rundum perfekten Proportionen. Selbst bei stärkeren Oberschenkeln streckt der engere Schnitt im oberen Hosenbein die Proportionen, runde Waden werden durch die weit ausgestellten Bereiche im Unterschenkel kaschiert.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Boyfriend Fit – Hommage an die lässige Weite
BLOG FITS & STYLES

Boyfriend Fit – Hommage an die lässige Weite

Ja, sie sieht aus wie dem besten grossen Freund aus dem Kleiderschrank geliehen, die Jeans im Boyfriend Fit Style. Kennzeichnend für diesen Jeansschnitt ist die beeindruckend lässige Weite mit tiefem Schnitt im Schritt, weiten Beinen vor allem in den Oberschenkeln und dem tief angesetzten Bund. Damit ist die Boyfriend Jeans die Denim-Hose, die besonders gern in der relaxten Freizeit von unkomplizierten Damen und Herren gern getragen wird. Als modischer Style ist sie zudem in vielen Trendsportarten und im urbanen Umfeld zu Hause.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Loose Fit – der Oberbegriff für lässig bequeme Jeans
BLOG FITS & STYLES

Loose Fit – der Oberbegriff für lässig bequeme Jeans

Der Loose Fit Style zeichnet sich besonders durch die lässige Weite im Bund und im Gesäss der Jeans aus. Eher undefiniert bleibt, wie die Beine der Jeans im Loose Style geschnitten sind. Ausschlaggebend für die Einordnung in diesen Style bleibt also die bequem zu tragende Weite im Schritt und am Bund. So ordnen sich viele bequeme Jeanssschnitte unter den Oberbegriff Loose Fit unter und können dann in weitere Unterformen wie beispielsweise Baggy Jeans eingeordnet werden.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.
Header Image - Relaxed Fit – die Jeans für den lässigen Auftritt
BLOG FITS & STYLES

Relaxed Fit – die Jeans für den lässigen Auftritt

Der unkomplizierte Schnitt der Jeans im Relaxed Fit Style ist gekennzeichnet durch die hohe Bequemlichkeit beim Tragen. Bewusst wird hier auf ein hautenges Anliegen verzichtet. Dadurch sitzt die Jeans im Relaxed Fit Schnitt immer komfortabel und erlaubt vielseitige Kombinationen vor allem mit trendiger Freizeitmode. Besonders auffällig sind die weit geschnittenen Beine, die bis zum Abschluss auch in dieser Weite bleiben.

mehr lesen

Weitersagen
Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem sozialen Netzwerk, was Sie auf JEANS.CH finden.